Der Gebietsagrarausschuss (GAA) setzt sich aus verschiedenen Vertretern landwirtschaftlicher und gartenbaulicher Organisationen zusammen. Vorsitzender ist der Kreislandwirt Fritz Schäfer, Basdorf. Der GAA wirkt mit bei Fragen der Berufsausbildung, der landwirtschaftlichen Förderung, bei flächenbezogenen Planungen u.a.m. Die Durchführung des Besetzungsverfahrens und die laufende Geschäftsführung sind Aufgabe des Fachdienstes Landwirtschaft.

Ansprechpartner:
Fachdienst Landwirtschaft
Kukuck, Karlfried
Telefon (05631) 954-804
Fax (05631) 954-820

N. N.
Zuständiger Fachdienst:
Fachdienst Landwirtschaft
Telefon (05631) 954-800
Fax (05631) 954-820


Veränderungen im Gebietsagrarausschuss

Irene Mütze und Carolin Hecker, beide Frankenberg-Geismar, komplettieren künftig den Gebietsagrarausschuss (GAA) des Landkreises Waldeck-Frankenberg. Sie besetzen damit die vakanten Mandate des Bezirkslandfrauenvereins und der Kreislandjugend des Altkreises Frankenberg.
Anlässlich der kürzlich durchgeführten GAA-Sitzung in Frankenau bedankte sich Kreislandwirt Friedrich Schäfer für die über 13jährige Mitarbeit und den Einsatzwillen der ausscheidenden Marlies Hellmuth, Haina, mit einem Blumenstrauß.
Er hob lobend hervor, dass es stetes Bemühen von Marlies Hellmuth gewesen sei, das Zusammenwirken zwischen Berufsstand und landwirtschaftlicher Verwaltung zu gewährleisten.


(von links) Kreislandwirt Friedrich Schäfer, Carolin Hecker, Irene Mütze (beide Frankenberg-Geismar),
Marlies Hellmuth (Haina), Axel Friese (Landkreis), Björn Brede (Bürgermeister Frankenau)