Neugierig, eigenwillig, clever, mit Familiensinn ausgestattet, genügsam, leistungsfähig!

Mit diesen Vokabeln sind einige besonders ausgeprägte Eigenschaften der Ziegen zu beschreiben. Weltweit sicherten und sichern die Ziegen in Notzeiten vielen Familien das Überleben.

Ziegen erzeugen Milch für leckeren Käse, Fleisch und dekorative Felle; sie sind durch ihr spezielles Fressverhalten und ihre Beweglichkeit als Landschaftspfleger sehr gefragt und auf Grund ihres Verhaltens und Aussehens putzige -wenn auch manchmal eigenwillige- Spielgefährten.

Im Landkreis sind knapp 1.700 Ziegen in ca. 280 Haltungen zu finden. Einige Betriebe haben sich auf die Erzeugung von Milch und Milchprodukten im Haupterwerb spezialisiert - ein zunehmender Trend!

Folgende Rassen sind u. a. vertreten: Weiße Deutsche Edelziege, Bunte Deutsche Edelziege, Thüringer Waldziege, Toggenburger Ziege, Burenziege, Zwergziege, Walliser Schwarzhalsziege, Pfauenziege.


Kontakt

Verein "Ziegenfreunde Frankenberg und Umgebung"
Rica Homrighausen
Im Wiesenteil 13
59969 Bromskirchen - Neuludwigsdorf
Mobil 01734 904 905