Die Jungzüchterarbeit befasst sich mit der Schulung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die von rinderhaltenden Betrieben stammen oder Interesse an der Rinderzucht und -haltung haben. Etwa 80 Mitglieder sind in den Jungzüchterclubs Waldeck-Frankenberg und Marburg-Biedenkopf organisiert, die ihre Veranstaltungen gemeinsam ausrichten. Die unterschiedlichen Aktivitäten, die sich über das gesamte Jahr verteilen, sind auf das Alter und den Erfahrungsstand der Mitglieder abgestimmt, ebenso wie die Wettbewerbe, bei denen das erworbene Wissen unter Beweis gestellt werden kann.



Zu festen Terminen haben sich z. B. der Tierbeurteilungswettbewerb und der Scherwettbewerb entwickelt. Diese Veranstaltungen finden einmal jährlich statt und mit weit über hundert Besuchern bieten sie nicht nur den Landwirten eine Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch, sondern auch der Bevölkerung eine Möglichkeit, sich über die Landwirtschaft zu informieren.

 

 

 

 

Rückblick
Seminar Scheren von Kühen (29.04.2017)
JHV 2017
Scherwettbewerb 2016
Lehrfahrt 2016
Tierbeurteilungswettbewerb 2016
Preisrichterschulung 2016
JHV 2016
Scherwettbewerb
Tag der Züchterjugend
30.10.2015 Lehrfahrt
15. August 2015 - Tierbeurteilung
April 2015 - Vorführen von Kälbern und Jungrindern
2014 - Schulung "Topline bei einer Kuh"

Kontakt

Waldeck-Frankenberg
1.Vorsitzende
Ann-Kathrin Wolff
Am Großen Hagen 3
34497 Korbach
Tel.: 016096983302
Kassiererin:
Wiebke Pohlmann
Zur Grafschaft 4
34508 Willingen-Welleringhausen
Schriftführer:
Nicholas Meier
Lindenhof 2
34454 Bad Arolsen- Wetterburg

 

JZC Marburg-Biedenkopf
1. Vorsitzende
Monika Schmutzler
In der Reinhardsaue 1
35282 Rauschenberg
Tel.: 06425 - 2799
Mobil 0151 2343 0712
Kassierer:
Alexander Mitze
Golgweg 3
35066 Frankenberg-Geismar
Schriftführerin:
Sarah Fackiner
Birkenhof
35110 Frankenau-Dainrode

 

 

Vorstand