Futterbörse
Da aufgrund der anhaltenden Trockenheit bei viehhaltenden Betrieben Engpässe in der Grundfutterversorgung auftreten können, bitten wir sowohl aufnehmende als auch abgebende Betriebe um Meldung in der Geschäftsstelle des Maschinenrings.
Tel 06451-230981-0
oder Mail
 
Grünlandumbruch

Wir haben den Leitfaden zum Umbruch von Grünland neu eingestellt. Ihr besonderes Augenmerk sollten Sie dabei auf die Checkliste "Prüfung Grünlandumbruch in Naturschutz- gebieten" auf den Seiten 13–15 legen. Download

RegioApp für Waldeck-Frankenberg

Als neues Marketinginstrument bietet der Landkreis die Nutzung einer App an. Diese RegioApp ist für Smartphones und Tablet-PCs, die dem Nutzer eine schnelle und umfangreiche Suche nach regionalen Produkten und regionaler Gastronomie ermöglicht. mehr ...

Regionales Genießen in Waldeck-Frankenberg

Imagefilm der Direktvermarkter in Waldeck- Frankenberg. Besuchen Sie den Landkreis Waldeck-Frankenberg und genießen Sie die leckeren Produkte der Direktvermarkter.
Wir wünschen guten Appetit.

Tagesfahrt der Mutterkuhhalter Waldeck-Frankenberg

Die Waldeck-Frankenberger Mutterkuhhalter laden zu einer Tagesfahrt am Samstag, den 27.04.2019 ein.
Es soll der Schlachthof Fulda und der Zuchtbetrieb Ulrich Pflanz besichtigt werden. Die Kosten für Busfahrt, Frühstück und Mittagessen betragen € 50,-- je Teilnehmer.
Die Anmeldung erfolgt durch Überweisung auf das Konto der Mutterkuhhalter Waldeck-Frankenberg bei der Frankenberger Bank,
IBAN: DE19 5206 9519 0001 1000 84.
Bei Rückfragen bitte an Herrn Wickert,
Tel.: 0172 - 5675349 wenden.

Workshop Sicherer Umgang mit Tieren

Die Mutterkuhhalter Waldeck-Frankenberg bieten dieses Frühjahr zusammen mit Herrn Dippel von der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft SVLFG in Kassel zwei Workshops zum Thema „Sicherer Umgang mit Tieren“ an.
Die erste Veranstaltung findet auf dem Betrieb Küthe in Willingen-Hemmighausen am 12.04.2019 statt.
Die zweite Veranstaltung findet auf dem Betrieb Klos in Hatzfeld am 03.05.2019 statt.
Beginn ist jeweils um 9:30 Uhr.
Nach dem theoretischen Teil werden anschließend die erworbenen Kenntnisse in die Praxis umgesetzt.
Die Teilnehmerzahl ist je Veranstaltung auf 25 Personen begrenzt.
Anmeldungen zur Teilnahme bitte bei Herrn Wickert, Tel.: 0172 -5675349 vornehmen. Weitere Informationen werden folgen.

Infoveranstaltung zu "Kooperation Hessenfleisch"
Der Fachdienst Landwirtschaft und die Kreishandwerkerschaft des Landkreises Waldeck-Frankenberg laden zu einer Informationsveran-
staltung für fleischverarbeitende und landwirtschaftliche Betriebe über das Projekt „Kooperation Hessenfleisch“ ein.
Die Veranstaltung findet am 06.05.2019 um 18 Uhr im Versammlungsraum, Fachdienst Landwirtschaft, Auf Lülingskreuz 60, 34497 Korbach, statt.
Anmeldungen bitte bis 30. April 2019 über Frau Hartmann unter 05631/954-802 oder ute.hartmann@lkwafkb.de